Entlassungsmanagement

Um Sie nach der Operation so schnell wie möglich wieder im Alltag zu integrieren und selbständig mobil zu machen, ist bei größeren Operationen (Hüftgelenksersatz, Kniegelenksersatz, Sprunggelenksersatz etc.) ein Anschlussheilverfahren/Rehabilitation empfohlen. Dieses Ansuchen sowie die Organisation einer eventuellen Überleitungspflege übernehmen wir für Sie gerne. Bei kleineren Eingriffen wie Vorfuß-, Rückfußoperationen oder Schulteroperationen organisieren wir für Sie gerne eine ambulante physikalische Therapie. Die klinischen Kontrollen und die Weiterbetreuung führe ich auf Wunsche gerne wieder in der Wahlarztordination durch.